News/Aktuelles

Projekt "Mehr Klimaschutz durch Beteiligung" durch KlimaExpo.NRW ausgezeichnet

Im Rahmen des Projektes „Mehr Klimaschutz durch Beteiligung“ entstanden über 60 Dokumente, die der Interessenvertretung dabei helfen, die Belegschaft und in Prozesse des betrieblichen Klimaschutzes einzubeziehen und mehr Initiative zu ermöglichen.

Klimaschutz - im Sinne von effizientem Einsatz und Einsparung von Energie, Materialien und Rohstoffen - ist eine Aufgabe, zu der alle einen Beitrag leisten können. Im gerade abgeschlossenen Projekt „Mehr Klimaschutz durch Beteiligung“ wurden gemeinsam mit acht Betrieben - zu denen auch die WertSIcht GmbH gehört -  in NRW Handlungshilfen für Interessenvertretungen erarbeitet. Diese geben wertvolle Hinweise sowie praktische Tipps, wie man MitarbeiterInnen, die durch ihr tägliches Verhalten im Betrieb den Verbrauch von Energie und Rohstoffen mitbeeinflussen, mitnehmen und mehr Initiative ermöglichen kann.

Das Projekt wurde während der Fachtagung "Mehr Klimaschutz durch Beteiligung" am Freitag, den 06. Juli 2018 in Düsseldorf von der KlimaExpo.NRW zum Vorreiter-Projekt ausgezeichnet.

vom 06. Juli 2018

zurück

Svenja Schröder, Dr. Bernd Groeger, Dr. Michael Walther, Karl Hufmann, Andreas Bauer
Svenja Schröder, Dr. Bernd Groeger, Dr. Michael Walther, Karl Hufmann, Andreas Bauer