News/Aktuelles

Einladung zur Fachtagung "Mehr Klimaschutz durch Beteiligung" am 06.Juli in Düsseldorf

Ein systematischer und konsequenter Einsatz für mehr Energie- und Ressourceneffizienz im Unternehmen fördert Innovationen und führt zu mehr Klimaschutz. Solche Prozesse haben häufig einen nur auf technische Maßnahmen fokussierten Blick.

Das durch die NRW-Ministerien für Arbeit (MAGS) und Umwelt (MULNV) sowie die EU geförderte Projekt „Mehr Klimaschutz durch Beteiligung“ hat eindrucksvoll gezeigt, dass die Beteiligung von Mitarbeiter*innen und durch die Einbindung von Betriebsräten zusätzliche enorme Verbesserungen erzielt werden können.

Neben der Vorstellung wesentlicher während der Projektlaufzeit erarbeiteten Handlungshilfen kommen in dieser Veranstaltung Vertreter von Unternehmen und Betriebsräte zu Wort, die Erfahrungen mit den Beteiligungs-Werkzeugen machen konnten. Unternehmen und Betriebsräte bekommen durch die erarbeiteten und getesteten Handlungshilfen wertvolle Anregungen, wie sie das Thema gezielt aufgreifen können und welchen Nutzen dies sowohl für die Mitarbeiter*innen selbst als auch für den Betrieb und das Gremium mit sich bringen kann.

Den Abschluss der Veranstaltung bildet eine Diskussion von Vertreterinnen und Vertretern der Gewerkschaften, der Arbeitgeber und Betriebsräte über ihre Erfahrungen und Ideen für eine erfolgreiche Arbeit der Interessenvertretung.

Weitere Informationen und Anmeldung
 

 

vom 06. Juni 2018

zurück